Rennsport



Jannik Fischer

2018/2019

Erfolge
  • 1. Platz Bezirkscup Tailfingen RS
  • 2. Platz Bezirkscup Tailfingen RS
  • 8. Platz Gesamtwertung Bezirkscup


Jens Fischer

2018/2019

Erfolge
  • 2. Platz Bezirkscup Tailfingen RS
  • 2. Platz Bezirkscup Tailfingen RS
  • 10. Platz Gesamtwertung Bezirkscup


Julia Klaiber

2018/2019

Erfolge
  • 1. Platz Bezirkscup Ebingen in Ebingen RS
  • 2. Platz Bezirkscup Ebingen in Ebingen RS
  • 1. Platz Bezirkscup Tailfingen in Tailfingen RS
  • 2. Platz Bezirkscup Tailfingen in Tailfingen RS
  • 3. Platz Gesamtwertung Bezirkscup


Julia Klaiber

2016/2017

Erfolge
  • 4. Platz Regionalcup Spaichingen in Ebingen RS
  • 6. Platz Regionalcup Ebingen in Ebingen RS
  • 1. Platz Regionalcup Mannschaft RS
  • 5. Platz Regionalcup Ebingen in Ebingen VRS
  • 1. Platz Regionalcup Mannschaft VRS
  • 4. Platz Regionalcup Ebingen in Ebingen SL
  • 1. Platz Regionalcup Mannschaft SL
  • 3. Platz Regionalcup Thalkirchdorf RS
  • 3. Platz Regionalcup Thalkirchdorf RS
  • 1. Platz Regionalcup Thalkirchdorf VSL
  • Jeweils 1. Platz Regionalcup Mannschaft Thalkirchdorf
  • 3. Platz Regiocup-Gesamtwertung


Moritz Troger

2017/2018

Erfolge
  • 6. Platz Bezirkscup Spaichingen in Menzenschwand RS
  • 5. Platz Bezirkscup Spaichingen in Menzenschwand RS
  • 8. Platz Bezirkscup Nagold/Schwenningen am Feldberg SL
  • 8. Platz Bezirkscup Nagold/Schwenningen am Feldberg RS
  • 7. Platz Gesamtwertung Bezirkscup


Moritz Troger

2016/2017

Erfolge
  • 5. Platz Schülerrennen in Ebingen RS
  • 5. Platz Schülerrennen in Ebingen RS
  • 9. Platz Talentiade Oberjoch Variabler Wettbewerb
  • 9. Platz Talentiade Oberjoch Variabler Wettbewerb
  • 10. Platz Regionalcup Ebingen in Ebingen RS
  • 3. Platz Regionalcup Mannschaft RS
  • 6. Platz Regionalcup Ebingen in Ebingen VRS
  • 3. Platz Regionalcup Mannschaft VRS
  • 7. Platz Jugend trainiert für Olympia VRS
  • 5. Platz Mannschaft Jugend trainiert für Olympia
  • 5. Platz Regionalmeisterschaft Tailfingen in Ebingen RS
  • 14. Platz Regiocup-Gesamtwertung (nur 3 Rennen RegioCup gefahren)


Sandra Conzelmann

2018/2019

Erfolge
  • 1. Platz Ärzte-Weltmeisterschaft in Sterzing SL Klasse D3
  • 1. Platz Ärzte-Weltmeisterschaft in Sterzing RS Klasse D3
  • 1. Platz Ärzte-Weltmeisterschaft in Sterzing Super-G Klasse D3
  • 1. Platz Ärzte-Weltmeisterschaft in Sterzing Gesamtwertung aus SL + RS (Titel: Arzte- und Pharmazeutenweltmeisterin)
  • 10. Teilnahme an der Ärzte- und Pharmazeuten Ski WM


Sandra Conzelmann

2017/2018

Erfolge
  • 1. Platz Ärzte-Weltmeisterschaft in Bad Gastein SL
  • 3. Platz Ärzte-Weltmeisterschaft in Bad Gastein RS
  • 3. Platz Ärzte-Weltmeisterschaft in Bad Gastein Super-G
  • 5. Platz Ärtze-Weltmeisterschaft in Bad Gastein Gesamtwertung aus SL + RS


Tanja Fischer - Sportwartin alpin

Erfolge
  • 10-fache Baden-Württembergische Meisterin
  • 24 Podestplätze bei Baden-Württembergischen Meisterschaften
  • 38-fache Schwäbische Meisterin
  • 59 Podestplätze bei Schwäbischen Meisterschaften


Moritz Metzger

2019/2020

Erfolge
  • 03.09.2019 #28 Australien-Neuseeland Cup - Mount Hotham - Australien
  • 04.09.2019 #23 Australien-Neuseeland Cup - Mount Hotham - Australien
  • 28.11.2019 #71 Europa Cup - Pitztal - Österreich
  • 30.11.2019 #40 Junior FIS - Pitztal - Österreich
  • 01.12.2019 #26 Junior FIS - Pitztal - Österreich
  • 19.12.2019 #16 Europa Cup - Isola - Frankreich
  • 20.12.2019 #38 Europa Cup Isola Frankreich
  • 11.01.2020 #83 Europa Cup Puy St. Vincent Frankreich
  • 12.01.2020 #76 Europa Cup Puy St. Vincent Frankreich
  • 25.01.2020 #12 Junior FIS Grasgehren Deutschland
  • 25.01.2020 #1 Deutsche Meisterschaft U19 Grasgehren Deutschland
  • 26.01.2020 #3 Junior FIS Grasgehren Deutschland
  • 15.02.2020 #29 FIS Flumserberg Schweiz
  • 16.02.2020 #64 FIS Flumserberg Schweiz
  • 22.02.2020 #52 Europa Cup Grasgehren Deutschland
  • 29.02.2019 #3 SBX Trophy Grasgehren Deutschland
  • 01.03.2019 #3 SBX Trophy Grasgehren Deutschland
  • 07.03.2020 #24 Junior FIS Küthai Österreich
  • 08.03.2020 #18 Junior FIS Küthai Österreich


Moritz Metzger

2018/2019

Erfolge
  • 3. Platz Deutsche Juniorenmeisterschaft U19
  • 38. Platz Junioren-Weltmeisterschaft
  • 16. Platz Europa-Cup Dolni Morava
  • 24. Platz Europa-Cup Dolni Morava
  • 48. Platz Europa-Cup Lenk
  • 56. Platz Europa-Cup Lenk
  • 7. Platz FIS-Rennen Villars sur Ollons
  • 21. Platz FIS-Rennen Isola2000
  • 24. Platz FIS-Rennen Isola2000
  • 23. Platz FIS-Rennen Reiteralm
  • 23. Platz FIS-Rennen Reiteralm
  • 1. Platz Junior-FIS Kühtai
  • 11. Platz Junior-FIS Kühtai
  • 17. Platz Junior-FIS Grasgehren
  • 33. Platz Junior-FIS Grasgehren
  • 28. Platz Junior-FIS-Pitztal
  • 53. Platz Junior-FIS Pitztal
  • 3. Platz SBX-Trophy Grasgehren
  • 6. Platz SBX-Trophy Grasgehren
  • 8. Platz SBX-Trophy Grasgehren


Moritz Metzger

2017/2018

Erfolge
  • 4. Platz Deutsche Juniorenmeisterschaft U19
  • 56. Platz Junior-FIS Pitztal
  • 49. Platz Junior-FIS-Pitztal
  • 64. Platz Junior-FIS Grasgehren
  • 33. Platz Junior-FIS Grasgehren
  • 59. Platz Europa Cup Grasgehren
  • 65. Platz Europa Cup Grasgehren
  • 21. Platz Junior-FIS Puy St. Vincent
  • 22. Platz Junior-FIS Puy St. Vincent
  • 36. Platz FIS Bad Gastein
  • 17. Platz SBX-Trophy Grasgehren
  • 6. Platz SBX-Trophy Grasgehren
  • 8. Platz SBX-Trophy Grasgehren


Moritz Metzger

2016/2017

Erfolge
  • 1. Platz Summer Challenge Oberstdort
  • 2. Platz SBX-Trophy Grasgehren
  • 1. Platz SBX-Trophy Grasgehren
  • 1. Platz SBX-Trophy Baden-Württembergische Meisterschaft Grasgehren
  • 3. Platz SBX-Trophy Grasgehren
  • 2. Platz Deutsche Jugendmeisterschaft U15 Grasgehren
  • 4. Platz SBX-Trophy Grasgehren
  • 4. Platz Swiss Snowboard Series Lenk
  • 2. Platz SBX-Trophy Kühtai
  • 2. Platz Gesamtwertung SBX-Trophy U15


Moritz Metzger

2020/2021

Erfolge
  • In der abgelaufenen Saison 2020/2021 konnten coronabedingt kaum Wettkämpfe stattfinden. Ausnahmeregelungen gab es im Bereich des Leistungssports. Dieser konnte mit Einschränkungen betrieben werden. Somit war unser Aushängeschild Moritz Metzger der einzige alpine Rennläufer vom SCO, der in dieser Saison starten durfte. Moritz verletzte sich allerdings vor dem ersten Rennen im Januar und musste für 6 Wochen eine Gipsschiene tragen. Somit konnte er erst zum Schluss einer durch Corona verkürzten Saison starten – und das auch nur mit Schiene am Arm. Die ersten Wettkämpfe nach seiner Verletzung bestritt er bei den EuropaCup-Rennen auf der Reiteralm. Hier belegte er die Plätze 44 und 52. Weiter ging es dann ins Montafon. Beim EuropaCup-Rennen in Gargellen fuhr er auf Platz 50. Am nächsten Tag konnte er sich nochmals steigern und erreichte mit Platz 13 das beste Saisonergebnis im EuropaCup. In Lenk fuhr er mit Platz 35 erneut ein gutes Resultat ein. Beim letzten Saisonrennen auf der Reiteralm wurden die Deutschen Meisterschaften ausgefahren. Moritz erreichte hier einen hervorragenden 8. Platz. In der Gesamtwertung des internationalen Rennens belegte er Rang 27. Leider fielen sämtliche Rennen der SBX-Trophy sowie die Deutsche Meisterschaft U19 und die Baden-Württembergische Meisterschaften Corona zum Opfer und konnten nicht ausgetragen werden. Moritz ist weiterhin Mitglied im National Team Snowboard Germany. Herzlichen Glückwunsch lieber Moritz zu Deinen tollen Erfolgen!


Georg Möller

2020/2021

Erfolge
  • 3. Platz Silberdistel-Alb-Cup